Seit Januar 2017 bietet der "ElternSTÜTZPUNKT" in Zusammenarbeit mit den Kindertagesstätten in der Verbandsgemeinde Weißenthurm sozialpädagogische Sprechstunden für Eltern an.
Dieses niedrigschwellige und freiwillige Angebot richtet sich an alle Eltern mit Kindern im Alter von 0 bis 6 Jahre, die sich Unterstützung in Erziehungsfragen, bei persönlichen oder familienbezogenen Themen wünschen.

Diese Themen können ganz allgemein die kleinen und großen Sorgen bei der Kinderentwicklung und -erziehung behandeln oder eine konkrete, individuelle Situation betreffen.
Lernen Kinder z.B. ihre Eigenständigkeit bewusst kennen, kommt es häufig zu Konfliktsituationen, die sich auf die gesamten Familienmitglieder auswirken können und in denen sich Eltern oftmals hilflos fühlen oder das Gefühl haben, etwas falsch zu machen.
Zu wissen, dass es sich dabei lediglich um eine Entwicklungsphase des Kindes handelt, kann bereits viele Stresssituationen auflösen.

Die Dipl.-Sozialpädagogin Britta Hanstein bietet Ihnen in den nachfolgenden Einrichtungen einen Raum für Ihre Anliegen und vertrauliche Gespräche:

Kita "St. Martin", Bassenheim
Jeden 2. Dienstag im Monat, 9:00 - 11:00 Uhr

Kita "Chateau-Renault", Mülheim-Kärlich
Jeden Donnerstag in einer ungeraden Kalenderwoche, 9:00 - 11:00 Uhr

Kita "Paukenzwerge", Mülheim-Kärlich
Jeden 2. Montag im Monat, 9:00 - 11:00 Uhr

Kita "Arche Noah", Kettig
Jeden 1. Dienstag im Monat, 9:00 - 11:00 Uhr

Während der Schließzeiten finden die Sprechstunden nicht statt!

Im Rahmen der aufgeführten Zeiten können Sie die Sprechstunde von Frau Hanstein spontan und ohne vorherige Terminvereinbarung nutzen. Hier ist Zeit und Raum, ganz vertraulich auszusprechen, was Sie als Eltern gerade besorgt und beschäftigt.

Selbstverständlich können Sie auch gerne vorab einen Gesprächstermin vereinbaren: 02630 964648 oder per Mail an britta.hanstein@vgwthurm.de

 

Heute | 17-07-2019

Kontakt