+++EILT+++EILT+++EILT+++EILT+++EILT+++EILT+++EILT+++EILT+++EILT

"That's it" bietet Notfallbetreuung in den Osterferien an

Die Coronakrise führt zu starken Einschränkungen im gesellschaftlichen Leben. Schulen und Kindertagesstätten wurden durch das Land Rheinland-Pfalz geschlossen.
Auch die Maßnahmen und Angebote der kommunalen Jugendarbeit in der Verbandsgemeinde Weißenthurm ("That's it") sind abgesagt. Dies betrifft zunächst alle Maßnahmen und Angebote bis zum Ende der Osterferien (17.4.2020).

Für die Erziehungsberechtigten aus der Verbandsgemeinde Weißenthurm, die zu der Personengruppe gehören, deren berufliche Tätigkeit zur Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung des Staates und der Grundversorgung der Bevölkerung notwendig ist, wir die kommunale Jugendarbeit der Verbandsgemeinde unterstützend eine Notfallbetreuung für die Zeit der Osterferien anbieten.
Die genannte Personengruppe umfasst z.B. Angehörige von Gesundheits- und Pflegeberufen, Polizei, Justiz und Justizvollzugsanstalten, Feuerwehr, Erzieher/innen oder Angestellte in der Energie-, Wasser- und Lebensmittelersorgung.
Alleinerziehende Eltern und Familien, die sonst keine andere Möglichkeit haben, ihrer Berufstätigkeit nachzugehen, können ebenfalls einen Bedarf für die Notfallbetreuung anmelden.

Geplant sind Betreuungsgruppen in den Zeiträumen 6.4. bis 9.4.2020 und 14.4. bis 17.4.2020, täglich von 7:30 Uhr bis 16:00 Uhr. Zu der Örtlichkeit sowie den Kosten können erst nach Abschluss der Bedarfsabfrage weitere Informationen erfolgen.
Die Notfallbetreuung für die Osterferien unterliegt, wie die aktuellen schulischen Notfallbetreuung, sehr engen Vorgaben hinsichtlich des Infektionsschutzes. Zur besseren Planung bitten wir Sie, Ihren Bedarf zeitnah telefonisch oder per E-mail bei der kommunalen Jugendarbeit der Verbandsgemeinde Weißenthurm zu melden.


Die Möglichkeit der Notfallbetreuung
in den Osterferien ist ausschließlich für die Menschen und Familien gedacht, die zu unser aller Wohl und der Aufrechterhaltung der Daseinsvorsorge arbeiten gehen müssen, und ausschließlich auf den Zeitraum der Berufstätigkeit beschränkt.
Wir bitten Sie, den Zeitrahmen der Notfallbetreuung auf das absolut notwendige Maß zu beschränken, um dadurch Ihr Kind zu schützen und der Ausbreitung des Corona-Virus entgegen zu wirken.

Für Rückfragen stehen Ihnen die Mitarbeiter/innen der kommunalen Jugendarbeit der Verbandsgemeinde Weißenthurm gerne zur Verfügung: Tel. 02637/913-461 oder per Mail jugendarbeitinfo@vgwthurm.de



Absage von Veranstaltungen

Aus aktuellem Anlass werden ab dem 16.3.2020 ALLE "That's it-Aktionen" im Rahmen der Prävention gegen die Verbreitung des Corona-Virus (COVID-19) bis auf weiteres ABGESAGT!
Diese Regelung gilt auch für die offenen Treff-Aktionen, die Aktionen und Angebote des Quartiersmanagements Weißenthurm sowie die Eltern-Kind-Gruppen des ElternSTÜTZPUNKTES der Verbandsgemeinde Weißenthurm.

Beratungsmöglichkeiten des Quartiersmanagements bestehen momentan nur montags und donnerstags zwischen 9:00 und 12:00 Uhr entweder telefonisch unter 02637/941138 bzw. 0160/96034918 oder per Mail unter anna.zahraj@vgwthurm.de

Vielen Dank für Ihr Verständnis!
Bitte bleiben Sie gesund!



Einführu
ng "VG Weißenthurm-Pass"


Zum 1. Januar 2020 hat die Verbandsgemeinde Weißenthurm den
"VG Weißenthurm-Pass"
eingeführt.
Dieses Dokument richtet sich an ehrenamtlich tätige Menschen sowie Personen mit geringem Einkommen mit Wohnsitz in der Verbandsgemeinde Weißenthurm.
U.a. bietet der Pass eine Ermäßigung von 25% auf alle Angebote der kommunalen Jugendarbeit; soweit diese durch
die Verbandsgemeinde Weißenthurm getragen werden.

Informationen zu den Voraussetzungen finden Sie auf der Homepage der Verbandsgemeinde Weißenthurm unter www.vgwthurm.de

Die Antragstellung für den "VG Weißenthurm-Pass" muss persönlich bei der Verbandsgemeindeverwaltung Weißenthurm erfolgen. Als Ansprechpartnerin steht Ihnen Frau Renate Schumann gerne zur Verfügung (Tel. 02637/913-409, Mail: renate.schumann@vgwthurm.de)


In den nachfolgenden Aktionen sind noch Plätze frei:


Kunstnacht im Jugendhaus
Eine kreative Übernachtungsaktion für Kids von 6 bis 12 Jahre


Bei der Kunstnacht im Jugendhaus könnt ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen!
Wir wollen gemeinsam mit euch verschiedene Kunstprojekte durchführen, aber selbstverständlich habt ihr auch genug Zeit, an eigenen Projekten zu arbeiten. Für die Umsetzung der kreativen Ideen könnt ihr alles nutzen, was euch in unserem Kreativraum in die Hände fällt. Es wird also geklebt, gemalt und gebastelt, bis euch irgendwann die Augen zufallen!
Nach einem gemeinsamen Frühstück am Samstag könnt ihr eure Kunstwerke selbstverständlich mit nach Hause nehmen.

Die Kunstnacht beginnt am Freitag, 24. April 2020, 17:00 Uhr, und endet am Samstag, 25. April 2020, 9:00 Uhr. Veranstaltungsort ist das Jugendhaus Mülheim-Kärlich (Judengässchen 9) und die Teilnahmegebühr beträgt 10,00 Euro.

Eine Teilnahme ist nur durch vorherige schriftliche Anmeldung mit unserem Anmeldeformular möglich.

Quelle Grafik: pixabay.de



Boxen ist doch nichts für Mädchen!?
Eine Aktion für sportliche Girls von 12 bis 17 Jahre

Boxen ist nur was für Jungs? Na, wenn DAS mal kein Vorurteil ist!
Gemeinsam mit der Box-Union Weißenthurm e.V. laden wir interessierte Mädels von 12 bis 17 Jahre ein, zusammen ins Schwitzen zu kommen und dabei mit alten Rollenbildern aufzuräumen.
An diesem Tag könnt ihr alles ausprobieren, was das Box-Training ausmacht, natürlich stilecht mit Handschuhen, Sandsäcken, Pratzen und Boxring!
Beim gemeinsamen Mittagessen haben wir Zeit für einen gemeinsamen Austausch und erfahrere Boxerinnen zeigen uns, wie ein Sparringskampf aussieht.
Wenn ihr also wissen wollt, wie es wirklich in einem Boxverein zugeht, ihr mal etwas Neues ausprobieren oder mit Klischeedenken aufräumen wollt, meldet euch zu diesem Aktionstag an! Wir versprechen: Alle Nasen bleiben ganz!

Die Aktion findet am Samstag, 9. Mai 2020, 10:00 - 16:30 Uhr, in der Turnhalle der Grundschule Weißenthurm statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 7,00 Euro inkl. Verpflegung.

Eine Teilnahme ist nur durch vorherige, schriftliche Anmeldung mit unserem Anmeldeformular möglich.

Quelle Grafik: Sergey Gorbachev auf Pixabay


Hörspiel "Die 4 Doppelpunkte"

Ein Projekt der pädagogischen Nachmittagsbetreuung der "Lindenbaum-Grundschule" St. Sebastian

Die Kinder der pädagogischen Nachmittagsbetreuung der "Lindenbaum-Grundschule" in St. Sebastian haben im Rahmen eines Medienprojektes zusammen mit dem Betreuungspersonal, unter der Leitung von Daniela Degner, sowie dem Diplom- und Musikpädagogen Tobias Härtling, das Hörspiel "Die Doppelpunkte" aufgenommen.

Das Ergebnis können Sie sich HIER anhören und auch downloaden.

Quellenhinweise:
Songs und Geräusche von:
www.audiyou.de
www.freesound.org
www.auditorix.de
www.hoerspielbox.de

Songs:
"Death Night"
Autor & Copyright: M. Hildebrandt / freiehoerspielmusik

"Once upon a spy"
Autor & Copyright: M. Hildebrandt / freiehoerspielmusik

"Solve the problem"
Autor & Copyright: M. Hildebrandt / freiehoerspielmusik

"Countdown"
Autor: freiehoerspielmusik

"Rätselhafte Geheimnisse"
Autor: freiehoerspielmusik

"Wohin führt die Spur?"
Autor: freiehoerspielmusik

"Alone in the dark"
Autor: Mikesch Calzone

"You better run"
Autor: Matthias Bozek

"Pray for his soul"
Autor: Matthias Bozek / Village Tone


 

Heute | 31-03-2020

Kontakt