Die aktuellen Angebote
entnehmen Sie bitte den Reitern 
in der Menüleiste auf der linken Seite


Aktionen "Jugendliche" 1. Halbjahr 2021
Aktionen "Kinder" 1. Halbjahr 2021
Anmeldeformular


Ab dem 7.6.2021 können wir wieder Besucher/innen in den offenen Treffs und den That's it-Angeboten begrüßen.

Grundlage hierfür ist das Hygienekonzept für Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit sowie Jugendsozialarbeit in Rheinland-Pfalz (Stand: 14.5.2021).
Die Öffnungsschritte sind, wie auch in anderen Bereichen des öffentlichen Lebens von den aktuell geltenden Inzidenzzahlen abhängig. Grundsätzlich gilt derzeit eine Personenbeschränkung pro qm, die Erfassung der Kontaktdaten des/der Teilnehmer/in, das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung sowie die Abstandspflicht von mind. 1,5 m zu anderen Personen.

Bei einer Inzidenz über 50 ist für den Besuch eines Treffs oder die Teilnahme an einer That's it-Aktion die Vorlage eines negativen Testergebnisses nötig, das nicht älter als 24 Stunden ist. Der Nachweis kann erbracht werden durch:

- Bescheinigung eines offiziellen Testzentrums
- Den Test in der Schule und dessen Bestätigung durch einen Erziehungsberechtigten (qual. Selbstauskunft)
- Einen Selbsttest zu Hause und dessen Bestätigung durch einen Erziehungsberechtigten (qual. Selbstauskunft)
- Als ehemals Erkrankte/r: Eine offizielle Bescheinigung über die Genesung

Bei einer Inzidenz unter 50 (an mind. 5 Tagen hintereinander) entfällt die Pflicht zur Vorlage eines negativen Testergebnisses.

7-Tage-Inzidenz Kreis Mayen-Koblenz



Verbindliche Anmeldungen erfolgen ausschließlich in schriftlicher Form mit unserem Anmeldeformular.

Mit einer Online-Anmeldung haben Sie die Möglichkeit, einen Platz in unseren Aktionen vorab zu reservieren. Die Anmeldung wird jedoch erst verbindlich, wenn innerhalb von 7 Tagen nach der Online-Anmeldung das vollständig ausgefüllte und unterschriebene Anmeldeformular bei uns eingegangen ist (bei Jugendlichen unter 18 Jahren ist die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten bzw. eines gesetzlichen Vertreters notwendig).

Nach erfolgreicher Online-Anmeldung sollte Ihnen innerhalb von 24 Stunden eine vom System automatisch generierte Email mit einem Anmeldeformular zugehen. Bitte beachten Sie, dass diese Mails vereinzelt auch in Ihrem SPAM-Ordner landen können!


Sollten Sie keine automatisierte Mail mit Anmeldeformular erhalten, laden Sie sich bitte das Formular herunter und senden Sie uns dieses ausgefüllt und unterschrieben innerhalb von 7 Tagen nach der Online-Anmeldung zurück (bitte achten Sie darauf, dass für jedes Kind und jede Aktion ein separates Formular auszufüllen ist).
Sofern uns das Formular nach Ablauf der Frist nicht vorliegt, verfällt die Platzreservierung.

Die unterschriebenen Anmeldeformulare können Sie uns auf folgenden Wege zukommen lassen:

- persönliche Abgabe bei der Verbandsgemeindeverwaltung Weißenthurm
- Zusendung auf dem Postweg
- per Fax (bitte dabei unbedingt Datum/Uhrzeit im Gerät richtig einstellen)
- per Email als eingescannten oder abfotografierten Dateianhang (PDF, JPEG)

Bitte achten Sie beim Einscannen und Abfotografieren des Anmeldeformulars auf die Bildschärfe!
Wenn Sie uns die Anmeldeformulare per Mail oder Fax schicken, müssen Sie uns die Originale nicht noch einmal separat zukommen lassen.
Eingescannte oder fotografierte Anmeldungen können in einer Mail zugeschickt werden. Sie müssen nicht jedes Anmeldeformular in einer separaten Mail schicken!

 

Unser Online-Buchungssystem gibt NICHT den aktuellen Belegungsstatus der Maßnahmen an! D.h., auch wenn eine Aktion online noch buchbar ist, kann es sein, dass Ihr Kind trotzdem einen Wartelistenplatz bekommt. Dies hängt mit der Eingabe der persönlich oder postalisch eingereichten Anmeldeformulare zusammen, die nicht online vorgemerkt wurden und noch manuell in das System eingetragen werden müssen.

Nach fristgerechtem Eingang der unterschriebenen Anmeldeformulare erhalten Sie, sobald die gewünschten Aktionen bearbeitet wurden, eine schriftliche Rückmeldung zum aktuellen Teilnahmestatus Ihres Kindes. Dies erfolgt grundsätzlich per Email, sofern eine gültige Mail-Adresse auf der Anmeldung angegeben wurde. Andernfalls erfolgt die Mitteilung postalisch.

Vor Beginn der Veranstaltung erhalten Sie ergänzende Informationen zu deren Ablauf sowie den Zahlungsmodalitäten
. Dies geschieht ebenfalls grundsätzlich per Email.

Bei einigen Veranstaltungen wird die Anmeldung erst dann verbindlich, sobald eine Anzahlung in Höhe von 50% der Gesamtgebühr auf einem unserer Konten eingegangen ist. Eine entsprechende Info wird Ihnen zusammen mit der Teilnahmebestätigung zugeschickt.
Die Anzahlung ist innerhalb von 2 Wochen nach Erhalt dieser Bestätigung vorzunehmen, andernfalls verfällt die Anmeldung. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie schriftlich.

Bei Rücktritt von der gebuchten Veranstaltung werden Ihnen alle uns entstandenen Kosten in Rechnung gestellt. Dies gilt auch, wenn der Rücktritt aus triftigem Grund (z.B. Unfall, Erkrankung etc.) erfolgt.



Gerne helfen wir Ihnen bei Fragen zur Umstellung des Anmeldesystems, zu Veranstaltungen und dem That´s it–Kalender weiter:

Kommunale Jugendarbeit der Verbandsgemeinde Weißenthurm
Kärlicher Str. 4, 56575 Weißenthurm
02637/913-461 oder per Mail an jugendarbeitinfo@vgwthurm.de

 

 

Heute | 21-06-2021

Kontakt